Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 05:51



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beitr√§ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beitr√§ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Teamspeak 3 Client [TS¬≥] - Generelle Informationen
BeitragVerfasst: So 6. Jun 2010, 02:43  
Benutzeravatar

Bäreit
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 02:39
Beiträge: 4618

Mainchar: Hlewang
Klasse: Barde
Rasse: Zwerg
Twinks:  
Glacies - Waffenmeister
Urstram - Hauptmann
Baeriel - Jägerin
Dinobaer - Schurke
Opuz - Wächter
Gebli - Runenbewahrer
Baerhuet - H√ľterin
Baertig - Kundiger

Offline

Hallo zusammen,

hier ein paar generelle Informationen zu Teamspeak 3, der Download (welche Version?), die Installation (Wie, was, wo?) und die Einrichtung (Was muss ich machen, damit...?)

Was ist Teamspeak √ľberhaupt?
Teamspeak ist eine Software um mit Freunden und Bekannten per Sprache zu Chatten. Man verbindet sich mit dem Client auf einen Server und dort können sich dann alle verbundenen Clients per Sprache und Text austauschen. In der neuen Version Teamspeak 3 kann man sogar Dateien austauschen und noch vieles mehr...

Download
Teamspeak 3 ist Freeware, solange man es nicht gewerblich nutzen möchte und maximal 32 Sprecher/Zuhöhrer auf einem Server benutzen möchte.
Auf den Server gehe ich hier jedoch nicht weiter ein!

Der Teamspeak 3 Client ist ein eigenständiges Programm und kann nicht benutzt werden, um sich auch auf ältere Teamspeak 2 Server zu verbinden!

Teamspeak 3 kann man auf der Hersteller Webseite herunterladen: http://www.teamspeak.com
Dort dann bitte (momentan) oben rechts auf "Downloads" klicken.
Man muss nun die korrekte Client Version f√ľr sein Betriebssystem ausw√§hlen.

-Wie finde ich meine benötigte Version heraus?-
Es gibt hier die Unterscheidung zwischen den Betriebssystemen (Microsoft Windows, Linux, Mac OX z.B.) sowie 2 weitere Auswahlm√∂glichkeiten (TeamSpeak 3 Client Plugin SDK, TeamSpeak 3 SDK (for integration with existing products/services)). Diese letzten Beiden sind NUR f√ľr Entwickler gedacht, daher m√ľssen wir sie hier nicht ber√ľcksichtigen!

-Die Mehrheit von uns benutzt Microsoft Windows (XP, Vista, Windows 7 z.B.), also suchen wir dort-
Es gibt hier nur eine Version f√ľr alle Windows Varianten, d.h. wir m√ľssen nicht zwischen Windows XP und VISTA z.B. extra unterscheiden.

-Unter dem Abschnitt "Windows" auf der Teamspeak Webseite gibt es nun noch die Unterscheidung zwischen Server und Client?-
Da wir uns mit einem bestehenden Server verbinden m√∂chten, m√ľssen wir uns einen Teamspeak Client herunterladen.
Also vergessen wir die 2 Dateien, die mit Server beginnen (Server 32-bit, Server 64-bit).

-Hier haben wir dann die Auswahl von Client 32-bit und Client 64-bit. Was ist hier der Unterschied?-
Kurz: Die Bezeichnung 32-bit und 64-bit gibt an, mit welcher Rechenstruktur euer Betriebssystem arbeitet und wieviel Arbeitsspeicher es effektiv nutzen kann. Eine ausf√ľhrlichere Erkl√§rung gibt es hier: Unterschiede 32-bit und 64-bit

-Wie finde ich heraus, welches Betriebssystem und welche Architektur (32-bit/64-bit) ich benutze?-
Windows VISTA oder Windows 7
Bitte √∂ffnet den Windows Explorer (WINDOWS TASTE+E oder √ľber das Startmen√ľ z.B.), w√§hlt dort "Computer" (Arbeitsplatz) aus und macht einen Rechtsklick darauf, w√§hlt dann "Properties" (Eigenschaften).
Ihr k√∂nnt auch direkt √ľber das Startmen√ľ gehen->Systemsteuerung->System
Es öffnet sich ein neues Fenster, indem ihr die Informationen zu eurem Rechner sehen könnt:
Bild
Hier seht ihr dann eurer Betriebssystem, euren Service Pack Stand sowie die Info zum Systemtyp, 32 oder 64-bit

Windows XP
Windows XP wird normalerweise mit 32-bit benutzt. zu 90% kann man davon ausgehen.
Um sicher zu gehen könnt ihr hier ebenfalls wie folgt vorgehen:
Bitte √∂ffnet den Windows Explorer (WINDOWS TASTE+E oder √ľber das Startmen√ľ z.B.), w√§hlt dort "Computer" (Arbeitsplatz) aus und macht einen Rechtsklick darauf, w√§hlt dann "Properties" (Eigenschaften).
Ihr k√∂nnt auch direkt √ľber das Startmen√ľ gehen->Systemsteuerung->System
Es öffnet sich ein neues Fenster, indem ihr die Informationen zu eurem Rechner sehen könnt:
Bild
Hier seht ihr dann eurer Betriebssystem und euren Service Pack Stand. Die Info, ob es ein 32-bit oder 64-bit System ist findet ihr hinter der Betriebssystem Version (hier "Professional"). Ein 32-bit System hat hier keine weitere Information stehen. Ein 64-bit System hat den Zusatz "X64 Edition" (wie mit rotem Text zur Veranschaulichung hinzugef√ľgt) dabei.

-Wenn ihr eure benötigte Teamspeak Version ausgewählt habt-
Klickt auf den "Download" Knopf rechts neben der Version, auf der folgenden Seite dann noch auf "I agree" klicken (und nicht vergessen die End User License Agreement durchzulesen^^) und der Download startet.
merkt euch wohin ihr die Datei herunterladet ;)


Installation
Startet die heruntergeladene .EXE Datei (sollte im Standard in etwa so benannt sein: "TeamSpeak3-Client-winXX-x.0.0.exe" wobei die XX sich änderr können, je nach Windows 32-bit oder 64-bit und je nach aktueller Teamspeak Version).
TS3 ist mittlerweile keine Beta mehr sonddern eine voll funktionsfähige Release Version!

Folgt den Anweisungen beim Setup und richtet euer Mikrofon ein.

Hinweis f√ľr Windows VISTA und Windows 7:
Es empfiehlt sich nicht den vorgeschlagenen Standard Installationsordner "C:\Programme(x86)\Teamspeak 3 Client" zu benutzen. Ansonsten muss man den Client später mit Administrator Rechten starten, damit alles korrekt funktioniert.
Installiert den Client besser in einem anderen verzeichnis, z.B. "C:\Teamspeak 3 Client" oder ähnlich.


Danach k√∂nnt ihr den Client aus dem Startmen√ľ, oder dem Icon auf dem Desktop (wenn ihr dieses mit installiert habt), starten.


Einrichtung
Nach dem Start des Client geht bitte direkt in die Einstellungen. Ruft diese √ľber das Men√ľ "Einstellungen->Optionen" auf, oder dr√ľckt den Shortcut "STRG+P".

Teamspeak 3 arbeitet mit einem "Abonnement" System der Channels. D.h. jeder Kanal, den man betritt, wird abonniert, und dann erst sind die User darin scihtbar.
Damit man generell alle User auf dem Server sehen kann, kann man hier in den Optionen, auf dem linken Reiter "Anwendung", im rechten Bereich den Unterpunkt "Alle channel abonnieren" markieren.

Abfragen auf den Server von au√üerhalb, z.B. f√ľr eine Webansicht des Servers, wie auf unserer Homepage zu sehen, werden mit sogenannten "Query"-Usern durchgef√ľhrt. Diese sind im Prinzip computergesteuerte virtuelle User, k√∂nnen nicht sprechen, verbinden sich nur kurz und trennen die Verbindung wieder.
Dabei hören manche User aber die Meldung "User connected" und "User disconnected" immer wieder, was sehr nervig sein kann.
Solltet ihr dieses Problem haben oder generell die Query User nicht bemerken wollen, so deaktiviert bitte den Punkt "ServerQuery Clients anzeigen".

Wiedergabe Einstellungen
Unter Wiedergabe versteht man die Ausgabe des Sound/Sprache in euren Boxen/Headset.

Markiert links den Reiter "Wiedergabe". Im rechten Bereich könnt ihr nun folgendes auswählen:
"Wiedergabemodus" - Am besten auf automatisch belassen, zu allen anderen Auswahlmöglichkeiten kann ich leider nichts sagen.
"Wiedergabegerät" - Euer Ausgabegerät. Wählt hier eure Soundkarte aus, auf welcher die Sprache gehört werden soll.
"Sprachlautstärke" - Die generelle Ausgabelautstärke von der Sprache, die ihr hört. Verschiebt diesen nach links (-X DB) wenn es leiser, und nach rechts (+X DB) wenn es lauter werden soll.
"Lautstärke des Soundpack" - Die Lautstärke der gesprochenen Informationsmeldungen (User has connected, User was kicked, usw...)
Knopf "Testton abspielen" - Hier könnt ihr euren Ausgabesound in der eingestellten Lautstärke testen

Aufnahme Einstellunge
Unter Aufnahme versteht man die Aufnahme des Sound/Sprache mit eurem Mikrofon, bzw. eurer Soundkarte.

Markiert links den Reiter "Aufnahme". Im rechten Bereich könnt ihr nun folgendes auswählen:
"Aufnahmemodus" - Am besten auf automatisch belassen, zu allen anderen Auswahlmöglichkeiten kann ich leider nichts sagen.
"Aufnahmeger√§t" - W√§hlt hier die Soundkarte mit dem Eingang aus, den ihr als Aufnahmequelle benutzen m√∂chtet, z.B. euer Mikrofon. Ihr k√∂nnt hier auch bei einigen Soundkarten "What you hear" oder "StereoMIX" ausw√§hlen. Diese f√ľhren dazu, dass jeder Sound den ihr h√∂rt (Spiele, Musik, Videos, ...) √ľbertragen wird ins Teamspeak.
"Push to talk" - Eine Taste, die gedr√ľckt und gehalten werden muss, um das Mikrofon zu aktivieren. Dr√ľckt auf den Knopf "Kein Hotkey zugewiesen", um eine Taste hierf√ľr zu belegen.
"Dauersenden" - Das Mikrofon ist dauerhaft aktiv (nicht zu empfehlen, ausser wenn man Musik,Videos usw. √ľbertragen m√∂chte, wie unter "Aufnahmeger√§t" beschrieben)
"Sprachaktivierung" - Wenn ihr srpecht wird das Mikrofon automatisch aktiviert, wenn ihr nicht sprecht ist es aus.
Ist die Sprachaktivierung aktiviert k√∂nnt ihr mit der Me√ülatte darunter die DB (Dezibel) Lautst√§rke einstellen, bei welcher das Mikrofon bei eurer Stimme aktiviert werden soll. Dr√ľckt auf den Sprache testen Knopf und klickt dann auf die Me√ülatte um den Regler zu verschieben.

"Echo Reduzierung" - Aktiviert diesen Haken um ein gesendetes Echo (R√ľckkopplung, Wiederholung des Sounds von anderen, w√§hrend ihr sprecht) zu unterdr√ľcken
"Echo Reduzierung vermindert Widergabe um X DB" - Wählt hier aus wie viele DB leiser die Ausgabe des gehörten Sounds bei euch werden soll, während eure Aufnahme aktiv ist
"Hintergrundgeräuche entfernen" - Setzt diesen Haken, wenn bei eurer Aufnahme Hintergrundgeräuche zu hören sind
"Automatische Stimmenverstärkung" - Setzt diesen Haken, damit eure Stimme bei der Ausgabe verstärkt wird

F√ľr die Wiedergabe und Aufnahme (und auch die Hotkeys selber) gilt:
Links seht ihr die "Profile" Liste. Ihr k√∂nnt verschiedene Einstellungen f√ľr die "Wiedergabe/Aufnahme" vornehmen und jeweils als ein "Profil" abspeichern.
Diese Profile k√∂nnt ihr dann im Men√ľ √ľber "Status->Wiedergabeprofil/Aufnahmeprofil" schnell wechseln, oder sogar per Hotkey.
Die Hotkeys legt ihr hier feste:
Men√ľ "Einstellungen->Optionen" Reiter Hotkeys links.
Dr√ľckt auf den rechte "Hinzuf√ľgen" Knopf, dr√ľckt auf den "Kein Hotkey zugewiesen" Knopf und dr√ľckt dann die gew√ľnschte Tastenkombination, z.B. STRG+ALT+1.
Markiert dann "Beim loslassen der Taste".
Klappt dann die darunter befindliche Baumstruktur auf.

F√ľr das Aufnahmeprofil hangelt euch durch "Verschiedenes->Aufnahmeprofil->Aktivieren-><Profilname>"
F√ľr das Wiedergabeprofil hangelt euch durch "Verschiedenes->Wiedergabeprofil->Aktivieren-><Profilname>"
Bild

Dann mit dem "OK" Knopf bestätigen. Ihr könnt nun das Aufnahmeprofil/Wiedergabeprofil mit dem eingestellten Hotkey abändern.


Meldungen
Unter Meldungen versteht man die Wiedergabe von Sounds bei einem Ereignis, z.B. ein Client hat sich verbunden, ein Client wurde gekickt, usw.
W√§hlt zun√§chst euer gew√ľnschtes "Soundpack" oben aus.
"Default soundpack" - Man hört keine Clientnamen, bloß "Player has connected" z.B.
"Default text to speech" - Die Clientnnamen werden vorgelesen mit einer Computerstimme, so wie sie der jeweilige Client in seinen Einstellungen als "Phonetischer Nickname" definiert hat.
"Sounds deactivated" - Alle Sounds sind aus

In der Baumstruktur darunter könnt ihr alle Eriegnisse einsehen und abändern. bzw. mit der Checkbox davor de-/aktivieren.
Deaktivierung ist z.B. sinnvoll f√ľr Informationen wie:
Client->Gewechselt->Zu anderem Channel->....
Damit man nicht jede bewegung eines Clients auf dem Server vorgelesen bekommt, wenn dieser gar nicht im selben Channel ist, wie man selber.


Schnelle Verbindung zu einem Server
√úber das Men√ľ "Verbindungen->Verbinden" (STRG+S)
"Adresse" - Die IP Adresse oder der Name des Servers
"Port" - Der Port des Servers. Standard ist 9987
"Nickname" - Euer gew√ľnschter Name, mit dem ihr auf dem Server angezeigt werdet
"Server passwort" - Wenn der Server Passwort gesch√ľtzt ist, tragt hier das Passwort ein

Knopf "Mehr" ->
"Phonetischer Nickname" - Tragt hier die Aussprache eures Nicknamen ein, wie er von der Computerstimme (Siehe "Meldungen") den anderen vorgelesen werden soll
"Identit√§t" - W√§hlt hier die Identit√§t aus, mit welcher Ihr euch auf dem Server identifiziert (um z.B. Server Administrator zu sein usw. Die Identit√§ten verwalten die Berechtigungen. So wie fr√ľher bei Teamspeak 2 dein Username und Passwort).

Wenn ihr alle Daten eingegeben habt dr√ľckt auf den "Verbinden" Knopf, oder wenn ihr bereits auf einem Server verbunden seid, dr√ľckt auf "In neuem Tab", dann verbindet ihr euch in einem neuen Reiter auf dem Server und die alte Verbindung bleibt ebenfalls offen.
Ihr k√∂nnt dann zwischen den Server mit den Reitern wechseln! Das Mikrofon wird automatisch auf stumm geschaltet beim vorher verbundenen Server. Um es wieder zu aktivieren w√§hlt den entsprechenden Server Reiter aus und dr√ľckt auf das Icon mit dem Gr√ľnen haken √ľber dem Mikrofon

Server Favoriten
Ihr k√∂nnt Server, die ihr √∂fters benutzt (mit denen Ihr euch √∂fters verbindet) in den Favoriten abspeichern, um sie nicht immer wieder neu mit der schnellen Verbindung manuell eingeben zu m√ľssen.

Geht dazu im Men√ľ auf "Favoriten->Favoriten" (STRG+B)
Hier klickt ihr auf den Knopf "Neuer Ordner" um einen neuen Ordner zu erzeugen oder "Neuer Favorit" um einen neuen Server hinzuzuf√ľgen.
Im Feld "Label" könnt ihr den Ordner bzw. den Favoriten umbenennen.
Ansonsten sind die Felder identisch mit denen unter "Schnelle Verbindung", ausser, dass ihr noch ein Icon angeben könnt.

Um auf den Favoriten-Server zu verbinden klickt im Men√ľ "Favoriten" einfach auf den entsprechenden Server im entsprechenden Ordner.

Server Favoriten exportieren auf anderen Rechner
Um eure Favoriten zu exportieren geht in das Startmen√ľ, dr√ľckt ausf√ľhren und gebt den folgenden Befehl ein:
Code:
%appdata%/TS3Client

Ihr gelangt in euer TS3 Client Verzeichnis.

Kopiert euch hier die Datei "bookmarks.ini" und √∂ffnet das selbe Verzeichnis auf eurem anderen Rechner, f√ľgt dort die Datei wieder ein.


Server Idntität exportieren auf anderen Rechner
Teamspeak 3 arbeitet mit sogenannten Identitäten, um euch eindeutig auf einem, oder mehreren, Server(n) zuordnen zu können.
Dieser Identit√§t wird im Rechtesystem dann zugeordnet, ob ihr Andere z.B. verschieben k√∂nnte, kicken d√ľrft, einer bestimmten Gruppe (der Sippe z.B.) angeh√∂rt usw.
Wenn ihr euch ohne Identität, bzw. mit einer dem Server unbekannten Identität, einloggt, dann fehlen euch diese Berechtigungen.
Achtet daher bitte immer darauf, dass ihr euch mit der korrekten Identität einloggt.

Eure Standard ausgew√§hlte Identit√§t findet ihr im Men√ľ unter:
Einstellungen->Identitäten (STRG+I)
Bild

Ihr findet hier die Beschreibung der Identität, den Nicknamen und die eindeutige ID.
Diese eindeutige ID wird anhand des Rechners und anderen Informationen erzeugt und sollte daher wirklich immer eindeutig sein.

Wenn ihr nun auf mehreren Rechnern (vom Laptop aus z.B., neben der Workstation) auf den selben Teamspeak 3 Server zugreift,
m√ľsst ihr die Identit√§t(en) vom urspr√ľnglich ersten System "Exportieren" und dann auf dem anderen Rechner/Laptop in den Teamspeak 3 Client Identit√§ten wieder "Importieren".
Beim Exportieren wird eine .INI Datei erzeugt, die ihr bequem per Email versenden oder auf einem USB Stick transportieren könnt.
Einfach auf dem Quellrechner also im TS3 Client "Exportieren" und auf den anderen Zielrechnern im TS3 Client wieder "Importieren".
Dann habt ihr √ľberall die selbe Identit√§t und bekommt beim Login auf die Teamspeak 3 Server direkt eure Rechte zugewiesen.

√úbrigends:
Beim Verbinden auf einen Server kann man (ebenfalls in den Favoriten) unter dem Knopf "Mehr" die Identität auch auswählen, mit welcher man beim Server authentifiziert wird!

So das waren erst einmal genug Informationen. Ich hoffe sie sind hilfreich. Viel Spa√ü mit dieser n√ľtzlichen Software!

Gruß
BäR



____________________


Bild
‚ā™ Star Wars: The Old Republic ‚ā™

  • Balinak - Gelehrter der Jedi
  • Baer'Tram - Kommandant der Sturmtruppen
Bild
»ł Herr der Ringe Online »ł
Hlewang - Zwergischer Minnesänger
Glacies - Menschlicher Meister der Waffen
Urstram - Menschlicher Heerf√ľhrer
Baeriel - Elbische Spurenleserin
Dinobaer - Verwegener Hobbit
Gebli - Gewitterzwerg
Opuz - Menschliche Blockade
Baerhuet - Menschliche Speerwerferin
Baertig - Menschlicher Tierbändiger
Entflamm - Gebli's Bruder
Baerg - Fels in der Brandung
Bild
—† Guild Wars 2 —†

  • Dovber - Magier der Elemantare
  • B√§rtram - Verteidiger in Plattenr√ľstung
  • Unsichtb√§r - Illusionist mit messerscharfem Verstand
  • R√§ub√§r Hotzenplautz - Schiesst erst, rastet dann
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Teamspeak 3 Client [TS¬≥] - Generelle Informationen
BeitragVerfasst: Di 11. Okt 2011, 02:47  
Benutzeravatar

Bäreit
Registriert: Mo 26. Jan 2009, 02:39
Beiträge: 4618

Mainchar: Hlewang
Klasse: Barde
Rasse: Zwerg
Twinks:  
Glacies - Waffenmeister
Urstram - Hauptmann
Baeriel - Jägerin
Dinobaer - Schurke
Opuz - Wächter
Gebli - Runenbewahrer
Baerhuet - H√ľterin
Baertig - Kundiger

Offline

Ich habe den Guide nocheinmal √ľberarbeitet. Sollte nun komplett sein.
Ich hoffe er hilft der/dem Ein oder Anderen.

Gruß
BäR


____________________


Bild
‚ā™ Star Wars: The Old Republic ‚ā™

  • Balinak - Gelehrter der Jedi
  • Baer'Tram - Kommandant der Sturmtruppen
Bild
»ł Herr der Ringe Online »ł
Hlewang - Zwergischer Minnesänger
Glacies - Menschlicher Meister der Waffen
Urstram - Menschlicher Heerf√ľhrer
Baeriel - Elbische Spurenleserin
Dinobaer - Verwegener Hobbit
Gebli - Gewitterzwerg
Opuz - Menschliche Blockade
Baerhuet - Menschliche Speerwerferin
Baertig - Menschlicher Tierbändiger
Entflamm - Gebli's Bruder
Baerg - Fels in der Brandung
Bild
—† Guild Wars 2 —†

  • Dovber - Magier der Elemantare
  • B√§rtram - Verteidiger in Plattenr√ľstung
  • Unsichtb√§r - Illusionist mit messerscharfem Verstand
  • R√§ub√§r Hotzenplautz - Schiesst erst, rastet dann
Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beitr√§ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beitr√§ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Mobil Theme aktivieren •  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group