Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 02:45



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Guide] Kundi für Anfänger
BeitragVerfasst: Mo 8. Mär 2010, 10:59 Diesen Beitrag melden  
Benutzeravatar

"Pull"ermann
Registriert: Di 27. Jan 2009, 14:15
Beiträge: 272
Wohnort: Nürnberg - Bayern

Mainchar: Ajubelia
Klasse: Hüter
Rasse: Hobbit
Offline

Ein Guide zum Kundigen

Die Klassen Wahl/Qual und häufige Missverständnisse
Der Kundige ist eine Klasse, die auf Menschen und Elben beschränkt ist. Elben haben keinen wirklich nennenswerten Vorteil, Menschen hingegen "Stärke der Moral" (=Menschenheal) und damit später eine große Heilung mehr.
Der Kundige ist keine DD, sondern eine reine Support- und CC-Klasse (=Cowd Control). Man kann den Kundigen auf keinen Fall mit der sonst typischen Klasse des Magiers gleichsetzen – der Kundi erfüllt von Grund auf komplett andere Aufgaben.
Des weiteren ist man als Kundi meist mit einem Tierischen Begleiter unterwegs, der jederzeit herbeigerufen werden kann. Man ist also auch solo nie alleine unterwegs.


Der Kundi und das Leveln zu Beginn


Das Pet:
Wie oben schon erwähnt ist man mit Kundi immer mit einem Begleiter unterwegs. Zu Beginn ist das ein Rabe, später bekommt man weitere Tiere hinzu, die man rufen kann. Beispielsweise in Bär, Luchs, Raubkatze, Adler, Supflaurer aber auch einige Pets, die nur schön anzuschauen sind und keinen Nutzwert haben.
Meistens schickt man das Pet voraus, da viele der Pets im Solospiel hervorragend die Tank-Rolle übernehmen können. Richtig gut können das später Bär, Luchs und Sumpflaurer. Streng genommen hat man den Begleiter auch dringend nötig, da man als Kundi eh nicht viel aushält und ohne Pet teilweise recht hilflos ist.

Die Fertigkeiten:
Als Kundi bekommt man massenweise Fertigkeiten – die meisten kann man aus der Ferne wirken, haben aber eine gewisse Anwendungsverzögerung, d.h. Wenn man von einen Feind während der Anwendung getroffen wird, dann braucht der Cast länger oder wird ganz unterbrochen. Hierfür ist das Tankende Pet sehr hilfreich.
Man bekommt schon sehr bald die ersten Fertigkeiten, die den Gegner betäuben oder ihn in dem Ausmaß des Angriffs einschränken (sog. Debuffs und CC-Fertigkeiten). Diese können sinnvoll eingesetzt sehr hilfreich sein, wenn man es mit mehreren Feinden zu tun hat.

Fortsetzung folgt...


____________________

Bild
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Mobil Theme aktivieren •  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group